PostHeaderIcon Yachtcharter an den schwedischen Küsten

In Europa gibt es neben den Binnenrevieren hauptsächlich zwei Charterreviere – das Mittelmeer und die Ostsee. Das Mittelmeer lockt mit warmen Temperaturen, mediterraner Lebensart und einer sehr vielfältigen Natur zwischen Mallorca und der Südküste der Türkei, Sizilien Kreta und Venedig. Aber bei alledem sollte auch die Ostsee nicht unterschätzt werden. Nicht nur für Menschen, welche gerne heimatnah Segelurlaub machen möchten, ist die Ostsee ein wunderschönes Segelrevier. Neben der deutschen Ostseeküste um Rügen, Kühlungsborn und Kiel ist es vor allem Schweden, welches zahlreiche maritime Reize zu bieten hat. Das skandinavische Land bietet für den Yacht Charter in Schweden zwei Segelreviere – die schwedische Ostküste in Richtung Finnland und die schwedische Westküste in Richtung Norwegen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Yachtcharter von Palma de Mallorca

Die Inselgruppe der Balearen mit Mallorca als Ausgangspunkt gehört sicher zu den schönsten Segelrevieren und Fahrtgebieten im Mittelmeer. Rund 300 Sonnentage und abwechslungsreiche Küstenlinien mit romantischen Buchten, beste Windverhältnisse und kleine, charmante Häfen sind Garanten für einen unvergesslichen Urlaub auf dem Wasser, der oft mit einer Yachtcharter in oder nahe Palma de Mallorca beginnt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Urlaubsziel Mallorca – die Insel einmal anders kennenlernen

In Deutschland kennt man vor allem ein Bild von Mallorca – stark bevölkerte Strände, nicht mehr ganz nüchterne Touristen am Abend und Heerscharen an Menschen, welche sich in der Airports der Billigflieger zusammendrängen.  Die Insel ist bekannt für All-Inklusive und Last-Minute Reisen, bei denen es vor allem auf Masse ankommt und die Besucher  auf einen Badeurlaub und Feiern aus sind.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Komfortabler Urlaub auf einer Segelyacht

Ein Urlaub auf einem Segelboot ist luxuriöser, als viele Menschen es sich vorstellen können. Traditionell wird Luxusurlaub ja eher mit 5-Sterne Herbergen verbunden, welche einen umfangreichen Wellnessbereich sowie große Hotelzimmer mit perfektem Zimmerservice besitzen. Dies ist jedoch nur eine Ansicht von Luxus. Die zweite Sicht, welche auch viele Menschen teilen, ist eher ideeller Natur. Diesen Menschen geht es mehr um Freiheit und Freiraum als um eine möglichst luxuriöse Ausstattung. Ein weiterer wichtiger Faktor dazu ist auch noch, Zeit für sich, Familie und Freunde zu haben. Es ist eine Frage der Definition von Luxus.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Das Revier um die griechische Insel Korfu

Griechenland gehört neben Kroatien, Italien und der Türkei zu den wichtigsten Segelrevieren im mittleren und östlichen Mittelmeer. Das Land besticht durch seine große Zahl an Inseln sowie die zergliederte Küstenlinie. Eine der bekanntesten und wichtigsten Eilande ist Korfu – gleichzeitig auch ein bedeutendes Revier für den Segelsport.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Sizilien – ein wunderschönes Segelrevier in Italien

Das Eiland Sizilien liegt in Süditalien und ist gleichzeitig die größte Insel des Mittelmeeres. Mit einigen weiteren kleineren Inseln bildet sie die autonome Region Sizilien. Die höchste Erhebung ist der Ätna mit einer Höhe von 3.323 m. Dabei handelt es sich um einen aktiven Vulkan, der mit seinen vier Gipfelkratern zu den imposantesten Attraktionen der Insel gehört. Auf Sizilien gibt es nur einen natürlichen See. Der Lago di Pergusa befindet sich im Herzen der Insel und ist aufgrund seiner artenreichen Fauna ein großer Anreiz für Touristen aus ganz Europa. Badefreunde genießen die Sonne am feinsandigen Traumstrand von San Vito lo Capo und gönnen sich anschließend eine Erfrischung im kühlen Nass. Die ruhige Lage ist ein großer Pluspunkt für sämtliche Urlauber, die sich in den Ferien hauptsächlich erholen möchten.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Die kroatische Adria – ein traumhaftes Segelrevier im Frühling

Die kroatische Adria ist ein traumhaftes Segelrevier im Mittelmeer. Auch im Frühling 2014 locken wieder zahlreiche Möglichkeiten und schon recht früh angenehme Temperaturen.

Inselreichtum

Nach Griechenland ist Kroatien das inselreichste Land im Mittelmeer. Die Schönheit von mehr als 1200 Inseln wartet jedes Jahr darauf erkundet zu werden. Idealerweise lässt sich dies mit einem Yachtcharter realisieren. Das Land am Mittelmeer ist schon längst kein Geheimtipp mehr, sondern verfügt über eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur mit vielen Marinas. Insbesondere Süd- und Mitteldalmatien bieten sich für einen abwechslungsreichen Segelurlaub an.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Yachtcharter von der Exklave Dubrovnik im Süden Kroatiens

Dubrovnik, oft als „Perle der Adria“ bezeichnet, ist die sehenswerteste Stadt ganz Kroatiens und Traumziel für den Yachtcharter. Sie liegt in einer Exklave im Süden Dalmatiens. Besonders die autofreie Altstadt hat sein mittelalterliches Aussehen erhalten und hat sich praktisch seit mehr als 300 Jahren nicht verändert. Sie wurde von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Segelurlaub in kroatischen Gewässern

Kroatien wird in Sachen Yachtcharterurlaub stetig mehr von einem Insidertipp zu einer der beliebtesten Destinationen für Segler. Das südeuropäische Land am Mittelmeer bietet mit seiner facettenreichen Küste mit vielen Buchten und Inseln traumhafte Bedingungen für einen längeren Urlaub auf einer modernen Segelyacht. Insbesondere die Marinas in Süd- und Mitteldalmatien eignen sich hervorragend für einen Törn in der Region.
Diesen Beitrag weiterlesen »

PostHeaderIcon Segelrevier Sardinien / Italien

Weitläufige weiße Sandstrände, romantische Buchten sowie spannende und vielfältige Wander- und Kletterwege – das ist Sardinien. Die zweitgrößte Mittelmeerinsel, die sich zwischen Frankreich und Italien befindet, hat für jeden Besucher das passende Ziel. Aufgrund des türkisfarben leuchtenden Wassers wird die Nordküste Sardiniens auch als Smaragdküste bezeichnet. Diese zieht jährlich ebenfalls tausende Besucher an.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Links: